CD Poeta Magica - Edda Vol. 2

CD Poeta Magica - Edda Vol. 2

41.024
15,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Mit der brandneuen CD "EDDA Vol. II - spoken Edda" beschreitet "Poeta Magica" den gelungenen... mehr
Produktinformationen "CD Poeta Magica - Edda Vol. 2"

Mit der brandneuen CD "EDDA Vol. II - spoken Edda" beschreitet "Poeta Magica" den gelungenen Spagat zwischen Musik-CD und Hörbuch. Die Gedichte der Edda sind als Geschichten zu hören; mal nachdenklich stimmend, mal erheiternd. Vorgetragen und verfasst wurden sie von dem renommierten Philologen Prof. Dr. Ulrich Mehler, der auch bei der Edda-Produktion von "Sequentia" 1999 mitwirkte. Abgerundet wird das Werk durch die Rezitation des Originaltextes des "Grimnismßl", von Rainer Hildebrand gesprochen. Die Texte sind mit Klängen echter Instrumente unterlegt und zwischen Melodien eingebettet, die zu den ältesten bekannten aus Skandinavien zählen. Mit Virtuosität, klaren Klangbildern, Einflüssen von Klassik bis Jazz und Eigenkompositionen erhält die CD "EDDA Vol. II - spoken Edda" einen eigenen, unverwechselbaren Stil und lässt bei jedem neuen Zuhören eine neue Facette entdecken.

Musik & Geschichten aus Island und Skandinavien: Als Fortsetzung der CD "EDDA - vol.I" präsentiert POETA MAGICA das Hörbuch "EDDA - vol.II". Die zeitgemäße Umsetzung der gewaltigen altnordischen Liedersammlung ist eine einzigartige Verbindung von Erzählung, musikalischer Inspiration und Virtuosität. Die Gedichte der Edda sind als Geschichten zu hören; mal nachdenklich stimmend, mal erheiternd. Vorgetragen und verfasst wurden sie von dem renommierten Philologen Prof. Dr. Ulrich Mehler. Abgerundet wird das Werk durch die Rezitation des Originaltextes des "Grimnismßl", vorgetragen von Rainer Hildebrand. Die Texte sind mit Klängen und Sounds unterlegt und zwischen Melodien eingebettet, die zu den ältesten bekannten aus Skandinavien zählen.

POETA MAGICA arbeitet dabei mit seltenen nordischen Instrumenten: Das Ensemble um den "Nyckelharpa-Papst" Holger Funke spielt mehr als ein Dutzend verschiedener Nyckelharpa-Modelle, mal traditionell, mal mit Einflüssen von Jazz und Klassik, mal in Eigenkompositionen. Eine musikalische Reise in den Norden gemäß dem Motto von POETA MAGICA: nordic.pagan.folk

Gesamtspieldauer: 73:53 Min.

1. Keine Künstlerinformation - Hälleforsnäsarn (4:45)
2. Mehler, Prof. Dr. Ulrich - Die Götter (2:24)
3. Keine Künstlerinformation - Pekkos pers brudmarsch (3:16)
4. Mehler, Prof. Dr. Ulrich - Der Riesenbaumeister (8:36)
5. Keine Künstlerinformation - Yggdrasil - Völuspa (2:16)
6. Funke, Friederike - Yggdrasil - Die Weltenesche (2:21)
7. Keine Künstlerinformation - Stöttingfjället (3:08)
8. Mehler, Prof. Dr. Ulrich - Thor bei Utgardloki (09:53)
9. Keine Künstlerinformation - Rendalspols (3:15)
10. Mehler, Prof. Dr. Ulrich - Balders Tod (10:58)
11. Keine Künstlerinformation - Grimismal Interludium (1:04)
12. Hildebrand, Rainer - Grimismal - Prolog (3:28)
13. Hildebrand, Rainer - Grimismal / Freyadottir / Fossegrim (12:41)
14. Hildebrand, Rainer - Grimismal - Epilog (0:40)

 

Weiterführende Links zu "CD Poeta Magica - Edda Vol. 2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CD Poeta Magica - Edda Vol. 2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen