"Rauhnächte - Zeit für mich", von W. Hartung/A. Stallka
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

"Rauhnächte - Zeit für mich", von W. Hartung/A. Stallka

14.913
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

derzeit nicht lieferbar

"Rauhnächte", TB von Anne Stallkamp und Werner Hartung -– Zeit zum Innehalten!   Die... mehr
Produktinformationen ""Rauhnächte - Zeit für mich", von W. Hartung/A. Stallka"
"Rauhnächte", TB von Anne Stallkamp und Werner Hartung -– Zeit zum Innehalten!
 
Die Rückbesinnung auf die Zeit »zwischen den Jahren« erlebt einen regelrechten Boom. Dieses Buch ist ein praktisches Übungsbuch. Jede der zwölf Rauhnächte (und jeder dazugehörige nachfolgende Tag) ist einem Thema gewidmet, über das es sich zu reflektieren und nachzudenken lohnt. In meditativer Innenschau und Kontemplation lassen wir die vergangenen Monate noch einmal an uns vorüberziehen und stimmen uns auf das kommende neue Jahr ein.
 
Hier geht es nicht um Überlieferungen und alte Bräuche, hier geht es ganz einfach um unser heutiges Leben und wie wir es besser meistern können. Denn wenig bekannt ist die ursprüngliche Qualität eines jeden dieser zwölf Tage: Den Grundstein für jedes neue Jahr legen wir zwischen den Jahren, indem wir uns sammeln und uns jeden Tag ein wenig Zeit nehmen, um in die spezifische Zeitqualität einzutauchen und ein wichtiges Lebensthema zu betrachten.
Im ersten Teil werden die Themen vorgestellt und erläutert, etwa »Demut und Hingabe«, »Wahrheit und Klarheit«, »Herzenskraft« oder »Für sich selber sorgen«.
Im zweiten, dem Übungsteil, werden Fragen gestellt, mit denen wir uns auseinandersetzen können, und Themen angesprochen, die zu der Qualität der jeweiligen Rauhnacht passen. Zuerst schauen wir zurück, lassen noch einmal den jeweiligen Monat (erste Rauhnacht = Januar usw.) Revue passieren. Zu den einzelnen Tagen werden Übungen vorgeschlagen. Dann gibt es Fragen zu dem Tagesthema, etwa: »Wie gehe ich mit meiner Lebenszeit um?«
Ferner wird geschaut, welche besonderen Zeichen oder Ereignisse der Tag gebracht hat; möglicherweise Vorzeichen für den entsprechenden Monat des kommenden Jahres?
Zuletzt wird das Tagesthema im Hinblick auf die Zukunft beleuchtet, etwa: »Wie möchte ich in Zukunft meine Zeit gestalten?«
Im Buch selbst gibt es Platz für Notizen; so kann man sich ein eigenes »Rauhnächte-Tagebuch« anlegen. In dem kurzen Innehalten zwischen Aus- und Einatmen im Rhythmus des Jahres habe ich »Zeit für mich«.
 
  • Taschenbuch mit Umschlagprägung
  • Format 140 x 208 mm
  • 144 Seiten
 
Weiterführende Links zu ""Rauhnächte - Zeit für mich", von W. Hartung/A. Stallka"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für ""Rauhnächte - Zeit für mich", von W. Hartung/A. Stallka"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen