30.09. Erntefest

Entefest 30. Scheiding

Verehrung von Thor, Sif und Frey. Wird im Anschluss und Verbindung mit dem Wodanstag 3 Tage lang gefeiert.
Die Tage werden kürzer und der Lichtgott Baldr sinkt in die Unterwelt nach Hel ab. Als Opfer für unsere Götter lassen wir den letzten Apfel am Baum hängen.
Traditionell opfern wir einen Eber und brauen Wodelsbier. Aus den letzten auf dem Feld stehenden Korngarben flechten wir einen Kranz und hängen den in unser Haus.
 
Thor / Donar Donnergott - Gott des Wetters und Gewitters besonders für Seefahrer und Bauern
Sif  - Fruchtbarkeitsgöttin, ihr goldenes Haar symbolisiert das reife Korn.  Sie ist die Gemahlin von Thor.
Frey - Gott der Fruchtbarkeit
Zuletzt angesehen