• NUR HEUTE! 10%
  • auf Ihren gesamten Warenkorbwert
Angebote in:
Angebote noch:
Am 23.09. feiern wir das Herbstopferfest (Tag und Nacht gleiche), am 30.09 Erntedank zu Ehren der Götter Thor, Idun, Sif und Frey. - Geschenkideen bei Nordwelt ...
Germanenschwert Snartemo Schwert Spartha Nordgermanen Original im Oslo Museum

Snartemo- Schwert, nordgermanische Spatha aus der Zeit des 5. Jhdt.

62.106
239,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Snartemo-Schwert - nordgermanische Spatha aus der zeit um ca. 500 – 500 n.d.Ztw.... mehr
Produktinformationen "Snartemo- Schwert, nordgermanische Spatha aus der Zeit des 5. Jhdt."
Snartemo-Schwert - nordgermanische Spatha aus der zeit um ca. 500 – 500 n.d.Ztw.
Originalgetreue Reproduktion des Snartemo-Schwertes.
 
Das Schwert wurde im Herbst 1933 durch Zufall bei der Erschließung neuen Ackerlandes in einem Grab gefunden.  Das Grab befand sich unter einer großen Steinplatte in einem Hohlraum welches auf das frühe 6. Jahrhundert datiert wurde. Weitere Grabbeigaben u.a. einen goldenen Ring und ein Trinkglas, konnte das Grab der Zeit der Völkerwanderungen zugeordnet werden. Das Schwert wurde nach dem Fundort  “Snartemo” benannt, im Stadtteil Snartemo von Hægebostad in Norwegen.
Beim original Schwert fand man zudem eine mit Pelz ausgekleidete Holzscheide und dazu die Reste eines mit Swastika-Muster verzierten Stoffbandes, dass wohl als  Schwertgehänge diente.
Der Griff Original Schwertes ist mit goldenen Rankenornamenten, menschlichen Figuren, Fantasiewesen und mit Tierköpfen verziert.
 
Das Schwert wurde sehr wahrscheinlich um 500 n.d.Ztw.  Skandinavien hergestellt und gilt nicht als typisches Ringschwert, sondern wird eher, wegen seiner abweichende Besonderheiten, einer Vorperiode zugeordnet. Der Knauf des Schwertes ist  nicht pyramidenförmig , sondern bootsförmig. Zudem befindet sich der Ring an der Parierstange und nicht wie üblich bei Ringschwertern am Knauf.
Der kleine Ring an der Parierstange wird von manchen Waffenhistorikern auch als Schwurring bezeichnet.
 
Dieses sehr fein gearbeitet nordgermanische völkerwanderungszeitliche Spatha hat eine leicht geschärfte, nachschleifbare 440er Stahlklinge. Die gehärtete Stahlklinge ist mit einem Kanal versehen und am Griffende verschraubt. Das Original dieses Schwertes liegt im staatlichen Museum in Oslo.
  • Klingenlänge ca. 80 cm
  • Gesamtlänge ca. 95 cm
  • max. Klingenbreite ca. 4,5 cm
  • Gewicht ca. 1700 g.

Dekoschwert, nicht zum Schaukampf geeignet!
Preis gilt für ein Schwert ohne Schwertscheide!

Altersnachweis ist unbedingt erforderlich!

Weiterführende Links zu "Snartemo- Schwert, nordgermanische Spatha aus der Zeit des 5. Jhdt."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Snartemo- Schwert, nordgermanische Spatha aus der Zeit des 5. Jhdt."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen