Winterzeit / Julfest 2018

Mit dem 21. Dezember, dem kürzesten Tag und der längsten Nacht im Jahr beginnen die 12 Rauhenächte, die “wilde Jagd” Wodans, der mit seinen Kriegern gegen die Mächte der Finsternis reitet.
Die Rauhenächte, auch Weihenächte genannt symbolisieren den Übergang vom Leben zum Tod und vom Tod zum Leben - eben als Neuanfang und Wiedergeburt. Diese Nächte dienen auch zum Abschließen mit Gewesenem im vergangenen Jahr, sich zu Besinnen und ins Neue zu Springen - niemals aber hinein zu Rutschen, gar noch auf den Knien - was uns, den freiheitsliebenden Germanen “Rosch ha-Schana“ fremd erscheint.
 
Der Neubeginn als Geburtsfest der Sonne, symbolisiert durch das Radkreuz / Sonnenrad, welches sich im Sonnenlauf zur Rückkehr zum Leben dreht - die Zeit des Lichts beginnt!
Wir stellen den Julbaum auf, zünden Kerzen an und beschenken besonders diejenigen, die uns nahe stehen.
 
Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele Geschenkideen für die Jahreskreis- und Brauchtumsfeste:
  • Weihnachtsbaumschmuck (Julbaum-Kugeln mit Thorhammer)
  • Teelichter und Bienenwachskerzen
  • Julleuchter, Sonnenwendleuchter und Brauchtumsleuchter
  • Götterfiguren der nordischen Mythologie und die Lichtgöttin Lucia (die nicht nur in Skandinavien zum Lichterfest hohe Bedeutung hat)
  • Königsketten und anderen Schmuck aus Edelmetall (Edelstahl, Silber und Silber vergoldet) Bernstein und Holz mit Triskele, Mjönir oder Irminsul
  • Wotans Raben als germanische Schmuckanhänger
 
Zubehör für den festlich gedeckten Tisch:
  • Teller mit Runen
  • Gläser mit Irminsul, Thorshammer oder anderen Symbolen aus der Wikingerzeit
 
Gesellschaftsspiele:
  • „Im Namen Odins”
  • „Ein Fest für Odin”
  • „Odins Raben”
  • Hanefatafl, Runen- und andere Spiele (nicht nur für die Zeit der Rauhenächte)
 
Bücher über Brauchtumspflege und germanisches Kulturleben
  • „Kochen wie die Wikinger oder Alemannen”
  • Wikinger-Rauchsalz (für die Wikingerküche)
  • leckerer Met (Honigwein) und Honigbier
  • „Wikingerblut und Arminiusblut”
  • Trinkhörner
 
Information:
Den Kalender „Der Jahreskreis” können wir leider in diesem Jahr nicht anbieten, da der Autor erkrankt ist.
Im Oktober 2019 soll dann „der Jahreskreis 2020“ erscheinen.
Der Sippenkalender „Der germanische Jahrweiser für die Sippe 2019” ist ab sofort lieferbar.
 
Allen unseren Kunden viel Freude beim Stöbern – und Finden...auf unserer Internetseite.
Ein schönes Julfest und gutes neues Jahr wünscht das Team vom Nordwelt-Versand!
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!